Implantate

Implantate sind nur teilweise eine Alternative zu Hörgeräten.

Ein Implantat kommt dann in Frage, wenn mit der bestmöglichen Hörgeräteversorgung und deren Zubehör alle Möglichkeiten ausgereizt wurden und dennoch kein zufrieden stellendes Hörergebnis erreicht wurde. Da jedes Implantat seinen eigenen Indikationsbereich hat, den das Gehör und dessen anatomische Verhältnisse erfüllen muss, damit es überhaupt in Frage kommt, benötigt es im Vorfeld stets einer genauen Diagnostik und Abklärung durch Ihren Akustiker, Ihren HNO-Arzt sowie eine Klinik. Die Kostenträger werden im Vorfeld kontaktiert und erst nach Genehmigung der Kosten werden weitere Schritte zur Implantation eingeleitet. Einige der Implantate lassen sich gut im Vorfeld der Versorgung simulieren und Probetragen. Es gibt verschiedene Arten, Marken und Modelle auf dem Markt.

Bei der Auswahl des geeigneten Implantates nehmen wir für Sie gerne eine beratende Funktion ein. Schon seit vielen Jahren sind wir Servicepartner der gängigen Hersteller in Deutschland.

 

  • Einstellungskorrektur Ihres Sprachprozessors
  • Neulieferung eines Sprachprozessors / Upgrade Service
  • Reparaturen oder Austausch vor Ort
  • Ersatzteilservice aller Implantathersteller
  • Anfertigung individueller Ohrhalterungen
  • Batterieservice, Abo-Versand
  • Systemzubehör, Pflegeartikel
  • Antragstellung oder Abrechnung mit Kostenträgern

Wir stehen Ihnen gerne mit unserer Fachkompetenz zur Verfügung.